Rohrbearbeitung

Die fortschrittlichste Technologie für die Metallbearbeitung zu Ihren Diensten.
lavorazioni-OK

Rohrbearbeitung mit mehrachsigen CNC-Maschinen

Unsere zeichnungsgerechte und wirtschaftliche Bearbeitung von Metallrohren und -Profilen erfordert erst die Prüfung der Rohrstoffe sowie eine Machbarkeitsanalyse anhand der spezifischen Kundenanforderungen. Da die Prüfung der Rohstoffe  für die Qualität der Rohrbearbeitung eine große Rolle spielt, garantiert die Rohrbiegerei Tecnocurve die Rückverfolgbarkeit der eingesetzten Rohstoffe.

Besonders bei Aluminiumrohren ist die Machbarkeitsanalyse aufgrund der Dehngrenze dieses Leichtmetalls sehr wichtig.

In der Planungsphase werden die Arbeitsabläufe festgelegt. Diese betreffen auch die einzusetzenden Biegeverfahren  (Dornbiegen, Rollbiegen) und die Herstellung von Spezialausrüstungen und Werkzeuge.

Beispiele hierzu sind das Laserschneiden, die Benutzung von Plasmarobotern, sowie Schweißarbeiten.

 

Darüber hinaus führen wir besondere Rohrbearbeitungen mit mehrachsigen CNC-Maschinen, welche sich nach dem eingesetzten Rohrmetall, dem Anwendungsziel und den Kundenanforderungen richten. Bei diesen Bearbeitungen gewinnt die Ästhetik des gefertigten Produkts immer mehr an Bedeutung, z.B. wenn Metallrohre bzw. -Profile als „sichtbare Bauteile“ einer Kabine oder eines Gebäudes eingesetzt werden.

Rohrbiegemaschine mit Rechteckrohr

ROHRBIEGUNG

Die größte Herausforderung beim Rohrbiegen – in Bezug auf Spannung, Dehnung und Zugfestigkeit verschiedener Metallrohre – liegt beim Unterschied zwischen Verformung und Umformung. Nur die Rohrumformung gewährleistet die Beherrschung der Geometrie und beinhaltet die geänderte Form des gebogenen Rohrs, seine Oberfläche und die Werkstoffeigenschaften im Laufe der Zeit.

 

 

Dank kombinierter Biegeverfahren können wir Edelstahlrohren und Aluminiumrohren mit runden Abschnitten mit einem max. Durchmesser von 139,7 mm und einem max. Querschnitt von 120 x 120 mm biegen.

Tecnocurve hat jüngst seinen Maschinenpark um eine CNC gesteuerte Rohrbiegemaschine mit 9 Achsen aus dem Hause Crippa erweitert. Durch diese hochmoderne Rohrbearbeitungsmaschine biegen und bearbeiten wir runde, quadratische und rechteckige Rohrprofile.

 

Unsere jahrelange Erfahrung ermöglicht uns das Biegen von speziell vorbearbeiteten Biegeteilen und sorgt so bei dieser Bearbeitung für erhöhte Effizienz bei höher Kostenersparnis.
Dank unserer fortschrittlichen Technik und unserer technischen Abteilung, deren Mitarbeiter über erweiterte Fachkenntnisse verfügen, können wir auch Rohre biegen, die hinsichtlich Drehlänge, Profil und Gewinde bereits bearbeitet wurden.

ROLLBIEGEN (WALZEN)

Beim Rollbiegen (Walzen) werden Rohre mit großen Radien durch verstellbare Rollen bearbeitet

Dank dieser Technik der Rohrbearbeitung können wir runde Rohre mit einem Rohrdurchmesser von bis zu 154 mm zu bearbeiten. Quadratische oder rechteckige Rohre können wir bis zu einem Querschnitt von 120 x 120 mm Rollbiegen (Walzen).

Außerdem bearbeiten wir auch offene und geschlossene Rohre oder strukturierte Rohrprofile aus Aluminium (UNP, HeA, HeB, IPE usw.). Durch Rollbiegen auch Rohre und Profile aus Stahl, Edelstahl und Kupfer bearbeiten.

 

Das Rollbiegen kann auch bei Rohren eingesetzt werden, die durch Laser  vorbearbeitet wurden.

Rollbiegemaschine mit Rechteckrohr/Rundrohr
Laserschneidmaschine eines Profilrohres

ROHR-LASERSCHNEIDEN (LASERTUBE)

Die Schneideabteilung unserer Rohrbiegerei verfügt neben modernsten automatischen Schneidemaschinen über eine innovative 6-achsige Rohr-Laserschneidemaschine zum Laserbohren von Löchern.

Dank dieser Rohr-Laserschneidemaschine ist die Rohrbearbeitung bereits geschnittener Stangen auch möglich.

Mindestabmessung für das Laserschneiden von Rohren

  • von 12 x 12 mm bis zu maximal 150 x 100 mm für rechteckige u./o. quadratische Profile
  • von 12 mm Ø bis zu 139,7 mm Ø für Rundprofile

Rohrdicke

  • von 10 mm Stahl S235, S355/ 8 mm bei Edelstahlrohren
  • 6 mm bei Aluminiumrohren sowie Aluminiumprofilen

CNC-BEARBEITUNGSZENTRUM

Unser CNC-Bearbeitungszentrum verfügt über 3 gesteuerte Achsen und hat eine Bearbeitungsfläche von 2000 x 850 mm, um Bohr- und Fräsarbeiten auf bereits gebogenen Teilen auszuführen können.

Aluminiumrohre und Aluminiumprofile, Dreipunktanschlüsse für landwirtschaftliche Maschinen, Laufschienen und vieles mehr, sind die üblichen Anwendungen, die durch CNC-Maschine ausgeführt werden.

Die Geschwindigkeit beim Werkzeugwechsel und eine automatische Sonde zur Messung der Profil- und Rohrbearbeitungen gewährleisten im gesamten Produktionsprozess Präzision und Dynamik.

Das Bearbeitungszentrum wird nicht nur zur Rohrbearbeitung verwendet, sondern auch zur Herstellung interner Gerätschaften, wie z. B. Biegeschablonen, Bohrköpfen und Kontrollmasken.

Werkzeug von CNC-Bearbeitungszentrum
Gedrehte Hülse mit Fase und Radialbohrung / Gedrehtes und gefrästes Fertigteil

ROHRBEARBEITUNG MIT CNC-DREHMASCHINEN

Tecnocurve verwendet seit 2016 auch eine dreiachsige CNC-Drehmaschine mit CAD/CAM-Programmierung und axial sowie radial angetriebenen Revolverköpfen, die bis zu 1200 mm lange Stäbe bearbeiten kann. Diese Maschine ermöglicht die Herstellung von Buchsen, Stiften und verschiedenen Komponenten für die Schweißbaugruppen des Kunden, zusätzlich zu der internen Produktion spezieller Ausrüstungen für Biegemaschinen. Der sich daraus ergebende Vorteil ist eine genauere Präzision und eine Verkürzung der Lieferzeiten aufgrund der Tatsache, dass die Lieferungen der Einzelteile nun vollständig intern erfolgen, ohne den Einsatz von Subunternehmern.

SCHWEIßARBEITEN

Schweißarbeiten bilden einen wichtigen Teil der Rohrbearbeitung sowie der Rohrfertigung.  In unserer Schweißabteilung werden einfache sowie komplexe Schweißteile mithilfe von MIG-MAG-Schweißen, WIG- und Hartlöten produziert.

Dafür werden Metalle wie Stahl, rostfreier Stahl (AISI 304-316) und Leichtmetalllegierungen, wie Aluminium und Messing verwendet.

Wasserdichte Schweißungen werden gemäß UNI EN 303-5 durchgeführt sowie Lichtbogenschweißen mit Endlosdraht nach dem Verfahren gemäß UNI EN ISO 3834-4: 2006. Auf Anfrage führt Tecnocurve auch zerstörungsfreie Prüfungen mit Stufe-2-Zertifikat (Sichtkontrolle) gemäß UNI EN ISO 9712:2012 durch.

Wir sichern unseren Kunden den Einsatz qualifizierter Schweißer gemäß der europäischen Norm EN ISO 9606-1 (Ersatz für UNI EN 287-1) zu. Ihre Arbeit wird von einem ausgebildeten Schweißkoordinator gemäß UNI EN ISO 14731:2007 überwacht .

Schweißen eines Rohres
Bohrmaschine / Gebogenes Rundrohr mit zusammengepressetem Ende

BESONDERE ROHRBEARBEITUNGEN

Wir bieten unseren Kunden eine große Auswahl spezifischer Rohrbearbeitungen, u.a.:

  • KANTENABSCHRÄGUNG / ABKANTEN
  • UMBÖRDELN
  • FORMGESTALTUNG
  • BOHREN UND GEWINDESCHNEIDEN
  • EINDRÜCKEN
  • ENTGRATEN UND FASENFRÄSEN
  • ELEKTROLYTISCHE VERZINKUNG
  • LACKIEREN
  • TROMMELSCHLEIFEN DER ROHROBERFLÄCHE
  • LASERBESCHRIFTUNG UND MECHANISCHE BESCHRIFTUNGEN
  • BÜRSTEN UND SATINIEREN
  • POLIEREN
  • VERJÜNGUNG
Sie haben Fragen zum Thema „Rohrbearbeitung„?